Hildegard von Bingen von Natur aus gut

Uraltes Klosterwissen, die Visionen einer starken Frau und die Schätze der Natur vereinen wir in unseren Hildegard-von-Bingen-Produkten. Sie sind auf der Suche nach wohltuender Unterstützung für den Alltag? Nach natürlichen Inhaltsstoffen, die so sanft wie bekömmlich sind? Dann entdecken Sie unser Sortiment im Shop – inspiriert von und den Rezepten der Hildegard von Bingen nachempfunden.

Mehr erfahren

Filter

Sortieren nach:

22 Produkte

Abnehm-Fasten-Box der Naturheilkunde nach Hildegard von Bingen
Fastenpaket nach Hildegard von Bingen
Regulärer Preis$143.00 Angebot$99.00
Beauty BOX Naturkosmetik mit Anti-Aging Creme, Anti-Falten Creme, Veilchen Creme
Hildegards Kaffee-Veredler
Kaffee-Gewürzmischung zum Veredeln des Bohnen-Kaffees
Regulärer Preis$21.00 Angebotab $19.00
#variante_Einzelpackung
Kräuterlikör
Regulärer Preis$18.00 Angebotab $16.00
#variante_Einzelpackung
Hautcreme
Regulärer Preis$26.00 Angebotab $23.00
Veilchen Creme Hildegard von Bingen 50 ml
Hautcreme
Regulärer Preis$26.00 Angebotab $23.00
#variante_Einzelpackung
Hautcreme
Regulärer Preis$26.00 Angebotab $23.00
#variante_Einzelpackung
Alkoholfreies Milchsäuregetränk
Regulärer Preis$31.00 Angebotab $28.00
Rebaschen-Zahncreme
Basische Zahncreme mit Kräutern
Regulärer Preis$14.00 Angebotab $11.00
Bärwurz Birnenhonig Mischpulver
Birnbrei-Gewürzmischung, gemahlen
Regulärer Preis$26.00 Angebotab $23.00
#variante_Einzelpackung
Kräuterkissen
Regulärer Preis$31.00 Angebotab $28.00
Flohsamenschalen mit 1% Bertramwurzel
Regulärer Preis$19.00 Angebotab $17.00
#variante_Einzelpackung
Kräutertee
Regulärer Preis$14.00 Angebotab $11.00
Ausverkauft
Mundziehöl nach Hildegard von Bingen
Mundöl mit BIO-Kräutern und BIO-Sonnenblumenöl
Regulärer Preis$19.00 Angebotab $17.00
#variante_Einzelpackung
Grießsuppenpulver mit Gemüse
Regulärer Preis$14.00 Angebotab $11.00
Calmina! SchlafKraft
Nahrungsergänzungsmittel aus Baldrian, Hopfen, Lavendel, Melisse, Passionsblume und Vitamine
Regulärer Preis$26.00 Angebotab $23.00
#variante_Einzelpackung
Nahrungsergänzungsmittel mit den besonderen Eigenschaften aus Goldrute, Salbeiblättern, Gewürzsumachwurzelrinde und Pappelknospen
Regulärer Preis$26.00 Angebotab $23.00
Bein- und Venen Balsam Hildegard von Bingen
Bein- und Venen Balsam
Regulärer Preis$31.00 Angebot$28.00
Verdauungs-Kur-Paket
Verdauungs-Kur nach Hildegard von Bingen
Regulärer Preis$154.00 Angebot$111.00
Kloster Knie- und Gelenksalbe Hildegard von Bingen
Bein- und Venen Balsam
Regulärer Preis$31.00 Angebot$28.00
Schulter- und Rückensalbe Hildegard von Bingen
Schulter- und Rückensalbe
Regulärer Preis$31.00 Angebot$28.00
Schrundensalbe
Schrundensalbe
Regulärer Preis$31.00 Angebot$28.00

Ein beeindruckender Wissensschatz: In unserem Hildegard-von-Bingen-Shop

Bereits vor mittlerweile 900 Jahren erkannte die Heilige und Äbtissin Hildegard von Bingen, wie wichtig das Gleichgewicht zwischen Körper und Seele ist. Eine ausgewogene Ernährung mit allem, was wir brauchen, sowie ausreichend Bewegung tragen nicht nur viel zu unserer körperlichen Gesundheit bei, sondern sind auch ausschlaggebend für einen funktionierenden und resilienten (widerstandsfähigen) Körper und Geist.

Auf Basis ihrer umfassenden Beobachtungen entwickelte Hildegard von Bingen einen reichen Schatz an Kräuterwissen – und eine komplexe Ernährungslehre, die vor allem in der heutigen Zeit einen willkommenen Ausgleich zu Fast Food, Süßigkeiten und ungesundem Fertigessen bildet. In der freien Natur sowie in der damaligen Volksheilkunde entdeckte sie Kräuter mit wertvollen Inhaltsstoffen und baute sie in ihrem Klostergarten an. Vor allem Bitterkräuter tat es ihr an und ihre Pflanzenstoffe: Bitterstoffe.

Entdecken Sie das Gute aus der Natur bei uns:

  • BitterKraft!: Eine effektive Kräutermischung, die ein jahrtausendealtes Wissen nutzt. Unser BitterKraft! ist nach den Rezepten der Hildegard von Bingen zusammengestellt und den modernen Bedürfnissen angepasst worden. Sein erfrischend herber Geschmack bringt Schwung und Abwechslung in Ihren Alltag!
  • Fasten & Detox: Raus aus alten Mustern, weg von ungesunden Angewohnheiten – Fasten kann Ihnen einen ganz neuen Blickwinkel auf Ihre Ernährung und Ihren täglichen Speiseplan schenken. Lassen Sie sich von unseren Hildegard von Bingen Produkten in Ihrer nächsten Fastenzeit unterstützen!
  • Mundpflege: Ein ehrliches Lächeln kann ein wahrer Lichtblick sein. Damit Ihnen Ihre Zähne möglichst lang erhalten bleiben und Sie auch im Alter noch gern lächeln, sollten Sie sich an die empfohlene Mundhygiene halten und zweimal am Tag die Zähne putzen. Finden Sie bei uns natürliche Mundpflegemittel.
  • Beauty: Wahre Schönheit kommt von innen – dennoch können wir Haut und Haare von außen sanft pflegen, damit sie weich und geschmeidig bleiben. Sagen Sie Ihrer Haut einmal Danke; verwöhnen Sie Gesicht und Körper mit feuchtigkeitsspendenden Cremes, die voller natürlicher Inhaltsstoffe stecken.
  • Relax: Wissen Sie, was noch sehr wichtig ist, um in Balance zu bleiben? Entspannung! Gönnen Sie sich wohlverdiente Momente der Ruhe, lehnen Sie sich zurück und tun Sie einmal etwas ganz für Sie selbst – mit Klostertee voller Kräuter nach Hildegard von Bingen und unserem Hildegard Tropfen zum Beispiel.

Mit Hildegard von Bingen das Ursprüngliche entdecken

Gutes liegt so nah – dafür brauchen wir nicht immer die neuesten Produkte oder chemische Mittelchen. Die Natur um uns herum schenkt uns so vieles, was wir zu nutzen verlernt haben. Weil nicht jeder Mensch über ein umfassendes Kräuterwissen verfügt oder Zugang zu unberührten Wäldern und Wiesen hat, haben wir es uns wie damals die Heilige Hildegard von Bingen zur Aufgabe gemacht, Ihnen die Natur zurückzubringen. Mit unseren Produkten nach Hildegard von Bingen bereichern Sie Ihr Leben mit wertvollen Pflanzenstoffen und belebender BitterKraft! – bleiben Sie natürlich.

Warum ist Hildegard von Bingen so wichtig?

Im Mittelalter waren die Menschen noch viel mehr Teil der Natur als wir, das bedeutete einerseits, dass man der Natur, wie Wetter, tierischen und pflanzlichen Schädlingen weitgehend ausgeliefert war. Es bedeutete auch, dass man nur überleben konnte, wenn man die Natur und Ihre Ressourcen und Potenziale genau kannte und nutzen konnte. Das war überlebenswichtig, in der Landwirtschaft wie in der Medizin, die es so wie heute noch gar nicht gab. Der Mensch – wahrscheinlich hauptsächlich die Frauen – hatte über Jahrtausende dieses Wissen über gesunde Ernährung und natürliche Pflanzenheilmittel angesammelt. Hildegard von Bingen war die Erste, die dieses Wissen im Mittelalter systematisch gesammelt, aufgezeichnet und erweitert hat.

Warum ist Hildegard von Bingen auch für uns noch aktuell?

Wir glauben heute, wir hätten uns von der Natur emanzipiert, wir könnten sie beherrschen, steuern und manipulieren. Die Folge davon war, dass kaum noch etwas natürlich und unverfälscht ist, weder unsere Nahrung, noch unsere Kleidung, noch unsere Medizin. Und schlimmer noch, auch das frühere Wissen über die Natur geht immer mehr verloren. Jedes Kind kennt heute die Logos von McDonalds oder Nike, aber wer kann noch ein Buchen- von einem Lindenblatt unterscheiden? Oder eine Gersten- von einer Roggenähre?

Es ist aber Trugschluss, dass wir die Natur nicht brauchen. Die Natur „schlägt zurück, immer öfter“, sei es mit immer neuen Erkrankungen – von Zivilisationskrankheiten bis zu neuen Viren. Sei es, dass bereits besiegt geglaubte Feinde wieder aufstehen, Stichwort: Antibiotikaresistenzen. Die Menschen im Mittelalter wussten, dass sie nur mit der Natur leben können und nicht gegen sie, und Hildegard von Bingen hat erforscht und aufgeschrieben, wie es geht. Ein Wissen, das wir heute dringender brauchen denn je!

Wir bringen Hildegard von Bingens Wissen nach Hause

In unseren Hildegard-von-Bingen-Produkten vereinen wir uralte Naturtraditionen und das Wissen einer erstaunlichen Frau über die Schätze und Möglichkeiten der Natur. Sie sind auf der Suche nach natürlichen Inhaltsstoffen, die so sanft wie bekömmlich sind? Dann entdecken Sie unser Sortiment im Shop – inspiriert von und den Rezepten der Hildegard von Bingen nachempfunden

Hildegard von Bingen in unseren modernen Arztpraxen

Die Medizin ist noch nicht so weit, wie viele glauben. Jeden Tag gehen etwa Hunderte Menschen zum Arzt wegen Beschwerden im Bauchraum (Übelkeit, Sodbrennen, Unwohlsein, etc.) und kriegen keine klare Diagnose gestellt. Das liegt daran, dass die moderne Medizin zum einen recht langsam ist - Studien müssen Sachverhalte belegen und Medikamente brauchen Jahre in der Zulassung. Des Weiteren wird nur wenig Forschung mit traditionellen Heilmitteln wie denen Hildegard von Bingens betrieben, weshalb dementsprechend wenig gefestigtes Wissen dazu vorliegt.
In einigen modernen Arztpraxen hat das Wissen Hildegard von Bingens jedoch Einzug gehalten. Die Allgemeinärztin Dr. Anna-Luisa Rinneberg setzt bspw. seit knapp einem Jahrzehnt in ihrer Arztpraxis auf Naturprodukte Gutsmiedls. Bei Fettleber, deren Vorkommen rapide zunimmt, sind unsere BitterKraft!-Tropfen und Leberwickel beliebte Ansätze. Manche Ärzte und Therapeuten führen selbst noch einen Aderlass nach Hildegard von Bingen durch, wobei diese Praktik umstritten ist. Recht beliebt unter Ärzten sind jedoch Bittermittel im Allgemeinen, da Ärzte oft bei Beschwerden im Bauchraum keine klare Diagnose stellen können.

Die Rückbesinnung auf herkömmliche Medizin (nach Hildegard von Bingen)

Die moderne Medizin befasst sich immer stärker ganzheitlich mit dem Menschen. Sie betrachtet also nicht nur Symptome und untersucht deren organische Ursachen, sondern zieht in ihre Betrachtung vermehrt den Alltag, Lebensstil und die soziale Umgebung mit ein. Damit nähern wir uns wieder der Medizin Hildegard von Bingens, welche den Menschen ganzheitlich betrachtet und therapiert hat.
Diese Rückbesinnung lässt sich auch daran erkennen, dass Heilpraktiker und Phytotherapeuten immer mehr Zulauf erfahren. Immer mehr Menschen finden für sich selbst heraus, dass die westliche Medizin zwar große Vorteile mit sich bringt, bei einigen Problemen jedoch nicht die besten Lösungen stellen kann. Wir wollen Sie in diesem Rahmen daran erinnern, dass Symptome und Beschwerden ernste organische Ursachen haben können, weshalb Sie bei Auftreten dieser auf jeden Fall einen Arzt aufsuchen sollten.

Rezepte von Hildegard von Bingen

In einigen ihrer Bücher hat Hildegard von Bingen Rezepte festgehalten, welche nicht nur nähr- und schmackhaft, sondern eben auch gesund sein sollten. Ein bekanntes Rezept ihrerseits ist etwa die Mutterkraut-Suppe, von der es zahlreiche Ausführungen im Internet gibt. Darüber hinaus ist ihr Maronihonig unter Kennern eine absolute Delikatesse. Nicht zuletzt animiert Hildegard von Bingen in ihren Werken zur Nutzung bestimmter Kräuter(-mischungen), so rät sie zum Konsum von Bertram und Galgant.

Beliebte Kräuter der Hildegard von Bingen

Hildegard von Bingen empfand bestimmte Kräuter für wichtiger als andere. Ihrer Meinung nach gehörten zu einer gesunden Ernährung folgenden Kräuter:

Natürlich hat Hildegard von Bingen zahlreiche weitere Kräuter klassifiziert und erforscht. Diese Sammlung soll jedoch einen Überblick über Kräuter geben, welche besonders oft erwähnt wurden.

Der Pilgerweg der Hildegard von Bingen

Um Hildegard von Bingens Leben hautnah nachfühlen zu können, wurde ein Pilgerweg zu ihrer Ehren aufgesetzt. Der Pilgerweg erstreckt sich über fast 140 Kilometer. Sein Beginn ist in Idar-Oberstein (Familiensitz und Geburtsort Hildegards) und führt über Niederhosenbach zu Bad Sobernheim. Auf dem Weg können Sie einen Abstecher zur Klosterruine Disibodenberg machen, dieses wurde von Hildegard von Bingen gegründet. Nach Bad Sobernheim geht es nach Sponheim, wo die Heilige viel Zeit als Kind verbrachte. Das Ende des Weges liegt beim Rupertsberger Gewölbekeller - den Überbleibseln des zweiten Klosters Hildegard von Bingens. Von hier aus können Sie noch die Benediktinerinnenabtei St. Hildegard in Rüdesheim-Eibingen besuchen. Dieses Kloster gilt als offizieller Nachfolger der Hildegard’schen Klöster.